G!LT WIKI: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MediaWiki - Community-Software
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
(39 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Dieses Wiki beinhaltet alle Methoden und Definitionen rund um die Offene Demokratie.
+
Dieses Wiki beschreibt die wichtigsten Methoden und Definitionen rund um die Offene Demokratie.
  
 
Es dient dazu:
 
Es dient dazu:
 
* Aktivisten mit Detailinformationen und
 
* Aktivisten mit Detailinformationen und
* Interessierte mit verständlichen, zusammenhängenden Abläufen dieser neuen Demokratieform zu versorgen.
+
* Interessierte vertiefend über die Abläufe dieser neuen Demokratieform zu informieren.
* alle hier beschriebenen Regeln dürfen nicht als Dogma verstanden werden, sondern unterliegen dem ständigen Diskurs
+
 
 +
Die Inhalte spiegeln das gemeinsame Verständnis aller Mitglieder des Vereins zur Förderung der Offenen Demokratie wieder und unterliegen zwingend dem ständigen Diskurs.
 
{| class="wikitable" style="width:80%; margin-top:50px;"
 
{| class="wikitable" style="width:80%; margin-top:50px;"
 
!colspan="2" style="color:#d00010;font-size:30px;padding:10px;" | O F F E N E    D E M O K R A T I E
 
!colspan="2" style="color:#d00010;font-size:30px;padding:10px;" | O F F E N E    D E M O K R A T I E
Zeile 12: Zeile 13:
 
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Definition_Offene_Demokratie|Definition "Offene Demokratie"]]
 
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Definition_Offene_Demokratie|Definition "Offene Demokratie"]]
 
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Grunds.C3.A4tze_der_Offenen_Demokratie|Grundsätze der Offenen Demokratie]]
 
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Grunds.C3.A4tze_der_Offenen_Demokratie|Grundsätze der Offenen Demokratie]]
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Stimmungsbarometer|Stimmungsbarometer IN ARBEIT]]
+
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Stimmungsbarometer|Stimmungsbarometer]]
 
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Bürgerparlament|Bürgerparlament]]
 
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Bürgerparlament|Bürgerparlament]]
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Bürgerparlament_vs_Volkasbstimmung|Bürgerparlamente sind keine blossen Volksabstimmungen]]
+
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Wahrheitsfindung|Bürgerparlament vs. Volksabstimmung]]
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Offene-_vs_repr.C3.A4sentative_Demokratie|Offene- vs repräsentative Demokratie IN ARBEIT]]
+
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge#Offene-_vs_repr.C3.A4sentative_Demokratie|Offene vs. Repräsentative Demokratie]]
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Offene_Demokratie_heute|Offene Demokratie heute IN ARBEIT]]
+
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Problemfelder_der_Offenen_Demokratie|Problemfelder der Offenen Demokratie]]
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Offene_Demokratie_morgen|Offene Demokratie morgen IN ARBEIT]]
 
* [[G!LT_WIKI_Definition_Offene_Demokratie#Nachteile_der_Offenen_Demokratie|Nachteile der Offenen Demokratie IN ARBEIT]]
 
  
 
| style="color:#0A69A1;padding:20px;vertical-align:top; width:50%" |
 
| style="color:#0A69A1;padding:20px;vertical-align:top; width:50%" |
'''METHODIK eines Bürgerparlaments nach Regeln der Offenen Demokratie'''  
+
* [[G!LT_WIKI_Methodik | '''METHODIK eines Bürgerparlaments nach Regeln der Offenen Demokratie''']]
 
* [[G!LT_WIKI_Methodik | Systematische Detailbeschreibung]]
 
* [[G!LT_WIKI_Methodik | Systematische Detailbeschreibung]]
* StimmungsBarometer IN ARBEIT
+
* [[G!LT_WIKI_Methodik#Themenfindung|Themenfindung und Aufbereitung]]
* [[G!LT_WIKI_Methodik#Themenfindung|Themenfindung]]
 
* [[G!LT_WIKI_Methodik#Themenaufbereitung|Themenaufbereitung]]
 
 
* [[G!LT_WIKI_Methodik#B.C3.BCrgerparlament|Bürgerparlament]]
 
* [[G!LT_WIKI_Methodik#B.C3.BCrgerparlament|Bürgerparlament]]
 
* [[G!LT_WIKI_Methodik#Controlling|Controlling]]
 
* [[G!LT_WIKI_Methodik#Controlling|Controlling]]
Zeile 39: Zeile 36:
 
'''[[G!LT_WIKI_Venezianische_Wahl | VENEZIANISCHE WAHL]]'''
 
'''[[G!LT_WIKI_Venezianische_Wahl | VENEZIANISCHE WAHL]]'''
  
* [[G!LT_WIKI_Venezianische_Wahl#Warum_ausgerechnet_venezianisch.3F | warum venezianisch?]]
+
* [[G!LT_WIKI_Venezianische_Wahl#Warum_ausgerechnet_venezianisch.3F | Warum venezianisch?]]
 +
* [[G!LT_WIKI_Venezianische_Wahl#Geschichte_der_venezianischen_Wahl|Geschichte]]
 
* [[G!LT_WIKI_Venezianische_Wahl#Grundprinzipien | Grundprinzipien]]
 
* [[G!LT_WIKI_Venezianische_Wahl#Grundprinzipien | Grundprinzipien]]
 
* [[G!LT_WIKI_Venezianische_Wahl#Genauer_Ablauf_einer_Wahl_f.C3.BCr_h.C3.B6chste_.C3.84mter_nach_dem_Vorbild_Venezianischer_Wahlen|Genauer Ablauf]]
 
* [[G!LT_WIKI_Venezianische_Wahl#Genauer_Ablauf_einer_Wahl_f.C3.BCr_h.C3.B6chste_.C3.84mter_nach_dem_Vorbild_Venezianischer_Wahlen|Genauer Ablauf]]
* [[G!LT_WIKI_Venezianische_Wahl#Aktueller_Nutzen|Aktueller Nutzen]]
 
 
  
 
| style="color:#0A69A1;padding:20px;vertical-align:top; width:50%" |
 
| style="color:#0A69A1;padding:20px;vertical-align:top; width:50%" |
 
'''[[G!LT_WIKI_Systemische_Abstimmungen | SYSTEMISCHE ABSTIMMUNGEN]]'''
 
'''[[G!LT_WIKI_Systemische_Abstimmungen | SYSTEMISCHE ABSTIMMUNGEN]]'''
* [[G!LT_WIKI_Systemische_Abstimmungen| einfache Variante]]
+
* [[G!LT_WIKI_Systemische_Abstimmungen#Die_einfachste_Variante | Einfache Variante]]
* [[G!LT_WIKI_Systemische_Abstimmungen | systemische Wahlverfahren]]
+
* [[G!LT_WIKI_Systemische_Abstimmungen | Systemische Wahlverfahren]]
 
* [[G!LT_WIKI_Systemische_Abstimmungen#Systemisches_Konsensieren |Systemisches Konsensieren]]
 
* [[G!LT_WIKI_Systemische_Abstimmungen#Systemisches_Konsensieren |Systemisches Konsensieren]]
* [[G!LT_WIKI_Systemische_Abstimmungen | modernste Variante]]
+
* [[G!LT_WIKI_Systemische_Abstimmungen#modernste_Marktumfragen | Modernste Variante]]
 
|-
 
|-
  
 
| style="color:#0A69A1;padding:20px;vertical-align:top; width:50%" |
 
| style="color:#0A69A1;padding:20px;vertical-align:top; width:50%" |
'''DEMOKRATIE-Werkzeuge'''
+
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge | '''DEMOKRATIE-Werkzeuge''']]
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge | Kollektive Intelligenz]]
+
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge#Kollektive_Intelligenz | Kollektive Intelligenz]]
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge | Strukturierte Debatten IN ARBEIT]]
+
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge#Strukturierte_Debatten | Strukturierte Debatten]]
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge | Abstimmungen IN ARBEIT]]
+
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge#demokratische_Abstimmungen | demokratische Abstimmungen]]
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge | Demokratieformen IN ARBEIT]]
+
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge#Demokratieformen | Demokratieformen]]
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge | Online-Tools IN ARBEIT]]
+
* [[G!LT_WIKI_Demokratie-Werkzeuge#Online-Tools | Online-Tools]]
  
 
| style="color:#0A69A1;padding:20px;vertical-align:top; width:50%" |
 
| style="color:#0A69A1;padding:20px;vertical-align:top; width:50%" |
 
'''G!LT'''
 
'''G!LT'''
 
* [[G!LT_WIKI_Geschichte | Geschichte von G!LT]]
 
* [[G!LT_WIKI_Geschichte | Geschichte von G!LT]]
* [[G!LT_der_Verein| G!LT, Arbeitsplattformen]]
 
 
* [[G!LT_die_Partei| die Partei G!LT]]
 
* [[G!LT_die_Partei| die Partei G!LT]]
 +
* [[G!LT_WIKI_Geschichte#Der_Verein_G.21LT| der Verein "Offene Demokratie"]]
 +
* [[G!LT_WIKI_Geschichte#G.21LT_2022 | G!LT aktuell]]
 +
* [[G!LT_WIKI_Geschichte#Roland_D.C3.BCringer_und_G.21LT | Roland Düringer]]
  
 
|-  
 
|-  
Zeile 71: Zeile 69:
 
'''MITMACHEN'''
 
'''MITMACHEN'''
 
* [mailto:deHueber@gmx.at Hier bei diesen Wiki-Seiten]
 
* [mailto:deHueber@gmx.at Hier bei diesen Wiki-Seiten]
* [https://www.gilt.at/mehr/mitmachen mitmachen Direkt für und bei G!LT]
+
* [https://www.gilt.at/mehr/mitmachen Mitmachen direkt für und bei G!LT]
 
|}
 
|}
  
Zeile 78: Zeile 76:
 
Offene Demokratie sichert jedem Geschlecht gleiches Recht zu.
 
Offene Demokratie sichert jedem Geschlecht gleiches Recht zu.
  
Gleichberechtigung ist eine der Grundbedingungen der Offenen Demokratie. Daher ist  es vollkommen inakzeptabel, Beschreibungen der Offenen Demokratie nur einem Geschlecht oder einer Rasse zu zuordnen. Die politisch korrekte Schreibweise macht jedoch Texte und Beschreibungen, die inhaltlich ohnehin schon sehr komplex sind, fast unlesbar.
+
Gleichberechtigung ist eine der Grundbedingungen der Offenen Demokratie. Daher ist  es vollkommen inakzeptabel, Beschreibungen der Offenen Demokratie nur einem Geschlecht oder einer Rasse zuzuordnen. Die politisch korrekte Schreibweise macht jedoch Texte und Beschreibungen, die inhaltlich ohnehin schon sehr komplex sind, fast unlesbar.
  
 
Daher sind unsere Texte zum leichteren Verständnis in althergebrachter Form verfasst und nicht so:
 
Daher sind unsere Texte zum leichteren Verständnis in althergebrachter Form verfasst und nicht so:
  
  Wehe dem oder der oder die behauptet, dass einem Bürger oder Bürgerin in einem Bürger*Innenparlament eines Österreichers oder einer Österreicherin durch fehlendes Gendering seine oder ihre Rechte vorenthalten werden.
+
  Wehe dem, der oder die behauptet, dass einem Bürger oder einer Bürgerin in einem Bürger*Innenparlament eines Österreichers oder einer Österreicherin durch fehlendes Gendering seine oder ihre Rechte vorenthalten werden.
  
Der Offenen Demokratie ist bewusst, dass es für eine gendergerechte Welt über die Sprache hinaus gehende Handlungen braucht.
+
Der Offenen Demokratie ist bewusst, dass es für eine gendergerechte Welt über die Sprache hinausgehende Handlungen braucht.

Aktuelle Version vom 15. Mai 2022, 11:06 Uhr

Dieses Wiki beschreibt die wichtigsten Methoden und Definitionen rund um die Offene Demokratie.

Es dient dazu:

  • Aktivisten mit Detailinformationen und
  • Interessierte vertiefend über die Abläufe dieser neuen Demokratieform zu informieren.

Die Inhalte spiegeln das gemeinsame Verständnis aller Mitglieder des Vereins zur Förderung der Offenen Demokratie wieder und unterliegen zwingend dem ständigen Diskurs.

O F F E N E    D E M O K R A T I E

DEFINITIONEN


D E M O K R A T I E K O M P E T E N Z

VENEZIANISCHE WAHL

SYSTEMISCHE ABSTIMMUNGEN

G!LT

MITMACHEN

Gendering

Offene Demokratie sichert jedem Geschlecht gleiches Recht zu.

Gleichberechtigung ist eine der Grundbedingungen der Offenen Demokratie. Daher ist es vollkommen inakzeptabel, Beschreibungen der Offenen Demokratie nur einem Geschlecht oder einer Rasse zuzuordnen. Die politisch korrekte Schreibweise macht jedoch Texte und Beschreibungen, die inhaltlich ohnehin schon sehr komplex sind, fast unlesbar.

Daher sind unsere Texte zum leichteren Verständnis in althergebrachter Form verfasst und nicht so:

Wehe dem, der oder die behauptet, dass einem Bürger oder einer Bürgerin in einem Bürger*Innenparlament eines Österreichers oder einer Österreicherin durch fehlendes Gendering seine oder ihre Rechte vorenthalten werden.

Der Offenen Demokratie ist bewusst, dass es für eine gendergerechte Welt über die Sprache hinausgehende Handlungen braucht.